ParoProtect

Novacare fluoridfreie, vegane Zahncreme

im Onlineshop bestellen

Was haben Hals-Racheninfekte und Parodontitis gemeinsam? In beiden Fällen siedeln sich pathogene Keime an der bereits leicht geschädigten Schleimhautbarriere an.

Was passiert, wenn pathogene Keime sich an eine geschädigte Schleimhaut anhaften? Die Schleimhaut wird gereizt, rötet und entzündet sich.

Stellen sie sich vor, Sie könnten Ihre Schleimhaut so aufbauen, dass diese Bakterien schlechter daran haften bleiben.

Diesen Effekt unterstützt ParoProtect. Es stärkt die natürliche Beschaffenheit der Schleimhaut und beruhigt entzündliche Prozesse.

Das Paraprobiotikum MiMLh5 stärkt in Verbindung mit der Hyaluronsäure Ihre Schleimhaut und benetzt diese mit einem schützenden Film. Ein spezieller pH-Puffer reguliert den pH-Wert wieder in den natürlichen Bereich.

Spezielle Schutzfilmbildung

Fördert die natürliche Beschaffenheit der Schleimhaut

Integrieter pH-Puffer

Unterstützt den Erhalt des richtigen pH-Wertes

Paraprobiotikum

Kombination aus MiMLh5 und Hyaluron

Kuranwendung

30 Tage täglich eine Lutschtablette

Akutphase

3-4 Mal täglich eine Lutschtablette